Zukunft durch Industrie

„Zukunft durch Industrie“ mit neuem Vorstand.

  • Rolf A. Königs erneut zum Vorstandsvorsitzenden gewählt
  • Gesellschaftsinitiative mit sieben neuen Vorstandsmitgliedern
  • „Zukunft durch Industrie“ begrüßt die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als neuestes Mitglied

Düsseldorf, 12. Juli 2016 – Die Gesellschaftsinitiative „Zukunft durch Industrie“ hat in der Mitgliederversammlung am 11. Juli 2016 turnusmäßig den Vorstand, den Vorsitzenden und zwei stellvertretende Vorsitzende gewählt.

Rolf A. Königs, Geschäftsführer der AUNDE Gruppe aus Mönchengladbach, wurde von den Mitgliedern erneut zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt. Als seine beiden Stellvertreter bestimmte die Mitgliederversammlung Nikolai Juchem, Vorstandsmitglied des Industriekreis Düsseldorf e.V., und Britta Schweiger, Manager Corporate Communication von Terex Material Handling & Port Solutions.

„Ich freue mich sehr, dass die Mitglieder mir Ihr Vertrauen für weitere drei Jahre geschenkt haben“, so Rolf A. Königs. „In den vergangenen Jahren haben wir mit unserem Dialogansatz erfolgreich um mehr Verständnis und Akzeptanz für Industrie geworben.“ In gesellschaftspolitischen Diskussionen in der Region Rhein-Ruhr hat sich die Gesellschaftsinitiative „Zukunft durch Industrie“ als gefragter Dialogpartner etabliert. „Es liegt noch viel Arbeit vor uns. Nach wie vor ist vielen Menschen nicht bewusst, welche entscheidende Rolle die Industrie für unsere Lebensqualität und unseren Wohlstand spielt. Dafür setzt sich der Verein weiter ein“, ergänzt Königs.

Neu in den zwölfköpfigen Vorstand gewählt wurden sieben Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen und Organisationen:

  • Udo Bremer, Niederlassungsleiter Düsseldorf & Leiter Building Technologies Region West, Siemens AG, Düsseldorf
  • Heribert Hauck, Leiter Energiewirtschaft, TRIMET Aluminium SE, Essen
  • Nils Hubert, Director Human Resources & Public Affairs, Heitkamp & Thumann Group, Düsseldorf
  • Marion Hörsken, Geschäftsführerin Industrie Innovation Umweltschutz, Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf, Düsseldorf
  • Dr. Karl-Josef Sassen, Vorsitzender der Geschäftsführung, DK Recycling und Roheisen GmbH, Duisburg
  • Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin, Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  • Dr. Armin Willy, Produktions- und Standortleiter, Mercedes-Benz Werk Düsseldorf, Düsseldorf

Seit der Gründung von „Zukunft durch Industrie“ im Jahr 2010 ist die Gesellschaftsinitiative stetig von 20 Gründungsmitgliedern auf nun 165 Mitglieder gewachsen. Als neuestes Mitglied begrüßt „Zukunft durch Industrie“ die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen, damit sich der gesamtgesellschaftliche Ansatz auch in der Mitgliederstruktur widerspiegeln kann.

Über „Zukunft durch Industrie e.V.“

„Zukunft durch Industrie e.V.“ ist als gesamtgesellschaftliche Initiative unabhängig von einzelnen Unternehmen, Parteien, Verbänden oder sonstigen Institutionen. Der Verein versteht sich als Kommunikationsplattform, die alle gesellschaftlichen Gruppen zum Dialog einlädt, um den Nutzen einer modernen Industrie für die Gesellschaft verständlich aufzuzeigen und bestehende Chancen und Risiken zu diskutieren. Dem Verein „Zukunft durch Industrie“ gehören 165 Mitglieder an. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz des Vereins: http://www.zukunft-durch-industrie.de/

Der neue Vorstand von „Zukunft durch Industrie e.V.“

  1. Udo Bremer, Niederlassungsleiter Düsseldorf & Leiter Building Technologies Region West, Siemens AG, Düsseldorf
  2. Prof. Dr. Henning Friege, Partner, N³ Nachhaltigkeitsberatung Dr. Friege & Partner, Voerde
  3. Heribert Hauck, Leiter Energiewirtschaft, TRIMET Aluminium SE, Essen
  4. Nils Hubert, Director Human Resources & Public Affairs, Heitkamp & Thumann Group, Düsseldorf
  5. Nikolai Juchem, Vorstandsmitglied, Industriekreis Düsseldorf e.V., Düsseldorf
  6. Rolf A. Königs, Geschäftsführer, AUNDE Gruppe, Mönchengladbach
  7. Marion Hörsken, Geschäftsführerin Industrie Innovation Umweltschutz, Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf, Düsseldorf
  8. Frank Löllgen, Landesbezirksleiter, IG BCE Landesbezirk Nordrhein, Düsseldorf
  9. Dr. Karl-Josef Sassen, Vorsitzender der Geschäftsführung, DK Recycling und Roheisen GmbH, Duisburg
  10. Britta Schweiger, geb. Heyn, Corporate Communication Manager, Terex Material Handling & Port Solutions, Düsseldorf
  11. Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin, Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  12. Dr. Armin Willy, Produktions- und Standortleiter, Mercedes-Benz Werk Düsseldorf, Düsseldorf

Ehrenmitglieder des Vorstands von „Zukunft durch Industrie e.V.“

  1. Jürgen Büssow, Regierungspräsident a.D.
  2. Dr. Andreas Bruns, ehem. Werksleiter Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf

 

Pressekontakt:
Meike Schiek
Leiterin der Geschäftsstelle
 Zukunft durch Industrie e.V.
Allianz für Industrie & Nachhaltigkeit
Ernst-Schneider-Platz 1
40212 Düsseldorf
Tel.:  (0211) 3557 - 235
Fax.: (0211) 3557 - 408
E-Mail: geschaeftsstelle@zukunft-durch-industrie.de 
Web: www.zukunft-durch-industrie.de

Zurück zur Übersicht