Zukunft durch Industrie

Zurück zur Übersicht

Industrie zwischen Wettbewerb und Gesellschaft

Dialog schafft Zukunft – für einen starken Industriestandort NRW
Die Industrie ist das Rückgrat der nordrhein-westfälischen Wirtschaft. Um im nationalen und internationalen Wettbewerb weiterhin zu bestehen, müssen wir die Rahmenbedingungen für die erforderlichen Investitionen verbessern. Eine wichtige Voraussetzung ist eine breite Akzeptanz in der Bevölkerung, insbesondere bei den unmittelbar Betroffenen in den dicht besiedelten Ballungsräumen. Wir müssen hier den Nutzen von modernen und leistungsfähigen Produktionsstandorten deutlich machen – für jeden einzelnen und für die Gesellschaft insgesamt. Aber wir müssen auch die Bedenken der Menschen ernst nehmen und in einem Dialog auf Augenhöhe gemeinsame Lösungen finden. Das Land hat dazu die Initiative „Dialog schafft Zukunft“ gegründet, in deren Rahmen die Servicestelle für Beteiligung Dialogverfahren in ganz NRW fördert.

Beim Regionalforum „Dialog schafft Zukunft“, zu dem wir Sie herzlich einladen, wollen wir diskutieren, vor welchen Herausforderungen die Industrie unternehmen vor Ort stehen und wie gemeinsam mit allen Beteiligten Akzeptanz für zukünftige Investitionen und Projekte geschaffen werden kann.