Zukunft durch Industrie

Ziele

Der Verein versteht sich als die politisch unabhängige Dialogplattform für die Zukunft der Industriegesellschaft mit allen daran interessierten gesellschaftlichen Gruppen.

Waschmittel-Produktion Henkel

Waschmittel-Produktion
© Henkel AG & Co. KGaA

Weberei AUNDE Group

Weberei von Stoffen für Automobilsitze
© AUNDE Group

Wir wollen …

… das positive Bild einer modernen und zukunftsfähigen Industrie in der Region Rhein/Ruhr als starkes Fundament unserer sozialen Marktwirtschaft in der Gesellschaft verankern.

… den gesellschaftlichen Nutzen moderner Technologien erklären und die Begeisterung für den technologischen Fortschritt erhöhen.

… über einen offenen Dialog mit allen Gesellschaftsgruppen die aktive Toleranz gegenüber Industrieprojekten fördern und Transparenz ermöglichen.

… wirtschaftliche, ökologische und soziale Aspekte im Sinne einer nachhaltigen industriellen Ausrichtung verknüpfen und uns erklärend, moderierend, sachlich und unabhängig in den gesellschaftlichen Diskurs einbringen.

… ein breiteres Bewusstsein für Industrie als Motor für die Schaffung von Arbeitsplätzen und Rückgrat unseres gesellschaftlichen Wohlstandes schaffen.

… die Bürgerinnen und Bürger aktiv einbinden und ihnen den wirtschaftlichen wie auch gesellschaftlichen Mehrwert von Industrie begreifbar machen.