Pressemeldungen

Absage der Veranstaltung LANGE NACHT DER INDUSTRIE NRW 2020 am 29.10.2020

• Unsichere Situation durch Corona führt zur Absage

• Fortsetzung der sehr erfolgreichen Veranstaltung in 2021

 

Düsseldorf, 25.05.2020 - Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE NRW 2020, welche für den 29.10.2020 terminiert war, wird aufgrund der im Hinblick auf ihren Verlauf unsicheren Situation durch das Coronavirus in diesem Jahr nicht stattfinden.

Diverse Restriktionen unbekannter Dauer wie der einzuhaltende Mindestabstand, Einschränkungen von Unternehmen im Hinblick auf Besuchergruppen bis Ende des Jahres sowie die Gefahr von potenziellen Infektionen bei der Durchführung der Veranstaltung haben zu der Entscheidung geführt.

„Wir  bedauern  sehr,  dass  wir  die  LANGE  NACHT  DER  INDUSTRIE  NRW,  die  dieses  Jahr ihren 10. Geburtstag  gefeiert hätte, nicht durchführen können – aber Gesundheit und Sicherheit der Menschen haben oberste Priorität“ so Rolf A. Königs, Vorsitzender des Vorstands von Zukunft durch Industrie e.V..
„Uns bei Zukunft durch Industrie sowie allen Trägern der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE NRW ist es ein besonderes Anliegen, den Bürgerinnen und Bürgern die enorme Bedeutung der Industrie für die Zukunft des Wirtschaftsstandortes NRW zu verdeutlichen. Daher werden wir das bekannte und erfolgreiche Veranstaltungsformat in 2021 fortführen. Dann können Interessierte wieder live vor Ort auf den Werksgeländen der Unternehmen erleben, wie innovativ, nachhaltig und chancenreich unsere Industrie in NRW ist“, erläutert Rolf A. Königs.


Über Zukunft durch Industrie e.V.

Zukunft durch Industrie e.V. ist als gesamtgesellschaftliche Initiative unabhängig von Unternehmen, Parteien, Verbänden oder sonstigen Institutionen. Der Verein versteht sich als Kommunikationsplattform, die alle gesellschaftlichen Gruppen zum Dialog einlädt, um den Nutzen einer modernen Industrie für die Gesellschaft verständlich aufzuzeigen und bestehende Chancen und Risiken zu diskutieren. Ein besonderer Fokus liegt darin, die Begeisterung für industrielle Produktion und Zusammenhänge zu wecken. Dem Verein Zukunft durch Industrie gehören 160 Mitglieder an.


Über die LANGE NACHT DER INDUSTRIE

Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ist ein einzigartiges Veranstaltungskonzept, in dessen Rahmen Unternehmen potenziellen Mitarbeitern, Schülern, Studierenden und anderen Interessierten einen Blick hinter ihre Werkstore gewähren. Ziel ist es, die Industriebetriebe und die Menschen in einer Region in Kontakt zu bringen. In spannenden Führungen erhalten die Besucher Einblicke in Arbeitsprozesse, sie können Fragen stellen und sich ein persönliches Bild vom Betrieb als möglicher zukünftiger Arbeitgeber machen.
Weitere Infos unter: www.langenachtderindustrie.de

 

Pressekontakt für Redaktionen:

Susan Krambo

Leiterin der Geschäftsstelle

Zukunft durch Industrie e.V.

Allianz für Industrie & Nachhaltigkeit

Ernst-Schneider-Platz 1

40212 Düsseldorf

Tel.: (0211) 3557 -235

E-Mail: susan.krambo@remove-this.zukunft-durch-industrie.remove-this.de