Pressemeldungen

Wechsel in der Geschäftsführung von "Zukunft durch Industrie e.V."

Seit dem 17.06.2019 leitet Susan Krambo die Geschäftsstelle des Vereins "Zukunft durch Industrie". Sie folgt auf Katrin Kühnast, die eine neue Herausforderung als Geschäftsführerin des IHK Forum der IHK zu Düsseldorf angenommen hat. "Wir danken Katrin Kühnast für die sehr gute Arbeit im vergangenen Jahr und wünschen ihr alles Gute für die neue Aufgabe", so Rolf A. Königs, Vorstandsvorsitzender von Zukunft durch Industrie.

Susan Krambo verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der Industrie und war in leitenden Kommunikationsfunktionen sowohl in Konzernen als auch im Mittelstand tätig.
Sie wird die erfolgreiche Arbeit von Frau Kühnast fortführen und sich neben der Ansprache der Gesamtbevölkerung verstärkt darum kümmern, die Industrie für die Zielgruppe der jungen Menschen attraktiver zu machen. Susan Krambo freut sich auf ihre neue Aufgabe: "Industrie fasziniert mich und ich hatte das Glück, diese durch meine Zeit in Unternehmen hautnah zu erleben. Nun möchte ich meine Begeisterung mit anderen Menschen teilen und ihnen die Industrie und wie sie unser tägliches Leben bereichert, näher bringen."


Über „Zukunft durch Industrie e.V.“

„Zukunft durch Industrie e.V.“ ist als gesamtgesellschaftliche Initiative unabhängig von einzelnen Unternehmen, Parteien, Verbänden oder sonstigen Institutionen. Der Verein versteht sich als Kommunikationsplattform, die alle gesellschaftlichen Gruppen zum Dialog einlädt, um den Nutzen einer modernen Industrie für die Gesellschaft verständlich aufzuzeigen und bestehende Chancen und Risiken zu diskutieren. Dem Verein „Zukunft durch Industrie“ gehören 160 Mitglieder an. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz des Vereins: www.zukunft-durch-industrie.de